Sehr geehrte Kunden, am 14.12.2018 bleibt die KAMI GmbH wegen einer betrieblichen Veranstaltung geschlossen. Vom 22.12.2018 bis 06.01.2019 befinden wir uns in den Betriebsferien.
Ab 07.01.2019 sind wir wie gewohnt wieder für Sie da. Wir wünschen Ihnen schöne Weihnachten und einen guten Rutsch.

Service & Hilfe

logo_portrait

Angebotsanfragen

Haben Sie die Wahl für ein Produkt getroffen besteht die Möglichkeit über unsere Webseite, per Email oder telefonisch eine unverbindliche Angebotsanfrage aufzugeben. Sie erhalten von uns daraufhin ein unverbindliches Angebot mit Preisen, Lieferzeiten und Transportkosten.

Für eine reibungslose Angebotsabwicklung benötigen wir von Ihnen die korrekte Rechnungs- und Lieferanschrift, den Ansprechpartner und eine Telefonnummer. Für Werkzeug, Maschinenzubehör und kleine Maschinen besteht zusätzlich die Möglichkeit, die Ware direkt über unseren Warenkorb zu kaufen.

Bestellablauf

Nach Ihrer schriftlichen Bestellung erstellen wir Ihnen eine verbindliche Auftragsbestätigung. Im Falle einer mündlichen Bestellung senden Sie uns die unterschriebene Auftragsbestätigung umgehend zu.

Zahlungsweisen

Die Zahlung erfolgt als Vorkasse aufgrund der Auftragsbestätigung. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen auch gerne eine Vorausrechnung.

Sie haben die Möglichkeit ihre Zahlung per Banküberweisung, Barzahlung vor Ort oder über Paypal auszuführen.

Abhängig vom Auftragswert besteht die Möglichkeit die Zahlung durch eine Leasinggesellschaft abzuwickeln oder die Zahlung gegen Bankbürgschaft vorzunehmen. Nach dem Zahlungseingang wird der Auftrag zur Komissionierung freigegeben.

Versandkosten

Werkzeuge und Zubehör werden abhängig vom Gewicht in der Regel direkt per UPS oder DHL versendet. Maschinen durchlaufen vor dem Versand eine Endkontrolle. Die Dauer der Endkontrolle kann je nach Modell variieren.

In der Regel können Sie mit 2-3 Tagen Bearbeitungszeit rechnen. Im Anschluss an die Endkontrolle werden die Maschinen unserer Hausspedition zur Abholung gemeldet.

Lieferzeiten

Nachdem die Ware an die Spedition übergeben wurde wird diese in der Regel am nächsten Werktag angeliefert. Bitte überprüfen Sie die Ware bei der Anlieferung unbedingt auf äußerliche Beschädigungen.

Werden Schäden festgestellt müssen diese auf dem Ablieferbeleg des Spediteurs vermerkt werden. Bitte wählen Sie eine aussagekräftige Beschreibung des Schadens, ein Hinweis auf eine Beschädigung ohne Erläuterung ist nicht ausreichend.

Sollten Sie irgendwelche Probleme bei der Abwicklung mit der Spedition haben, setzten Sie sich bitte mit uns in Verbindung. In keinem Fall darf dem Spediteur eine Ablieferung ohne Vermerk quittiert werden.